Aktuelles

Ordentliche Mitgliederversammlung

Gommern, den 19.09.2022

Heimatverein Gommern e. V.
Walther-Rathenau-Str. 1 9
39245 Gommern

Einladung zur Mitgliederversammlung
Unsere diesjährige ordentliche Mitgliederversammlung/Wahlversammlung findet am
Freitag, den 04.11.2022 um 19.00 Uhr in der Begegnungsstätte der Wohnungsgenossenschaft,
Albert-Schweitzer-Str. 2 a statt (barrierefrei zu erreichen).

Tagesordnung
1. Begrüßung durch die Vorsitzende und Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung, der Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung und Bestätigung der Tagesordnung
2. Jahresbericht des Vorstandes für 2021
3. Kassenbericht
4. Revisionsbericht und Entlastung der Revisionskommission
5. Entlastung des Vorstandes
6. Wahl des neuen Vorstandes und der Revisionskommission
Für die Wahl wird eine Wahlkommission berufen, die für den Tagesordnungspunkt 6 das Wort erhält.
7. Beschlussfassung neue Satzung (siehe Ergänzung zu Top 7))
8. Rückblick auf die Aktivitäten der vergangenen Monate 2022 und Vorschau Rest 2022 und Ausblick 2023
9. Schlussworte der neuen Vorsitzenden/er

Ergänzung zu TOP 7
In der Mitgliederversammlung im Oktober 2021wurde herausgearbeitet, dass eine neue Satzung unumgänglich ist. Im Hinblick auf die veränderte Struktur (die Einarbeitung von selbstständigen Abteilungen innerhalb des Heimatvereins in die Satzung) wurde von einer Satzungskommission, bestehend aus sieben Vereinsmitgliedern eine dementsprechende Satzung erarbeitet.
Diese Satzung wurde von einer Rechtsanwältin begutachtet mit dem Hinweis, dass es für die Nedlitzer Heimatstube und auch für den Heimatverein Gommern besser wäre, die Nedlitzer würden diese Selbstständigkeit mit der Gründung eines Vereins besiegeln. Sie könnten nach wie vor zum HV Gommern gehören auch als eingetragener Verein. Über die Zusammenarbeit wäre der Abschluss eines Kooperationsvertrages sinnvoll. lm Ergebnis dieser Sachlage haben sich die Nedlitzer zur Gründung eines eigenen Vereins entschlossen. Daraufhin wurde die Satzung nochmals von der Satzungskommission überarbeitet. Das Ergebnis liegt nun zur Beschlussfassung vor.
Diese neue Satzung sieht die Möglichkeit der Gründung von unselbstständigen Abteilungen innerhalb des Heimatvereins vor. Die Erarbeitung erfolgte nach zur Zeit gültigen Richtlinien für Vereinssatzungen.
Ein Entwurf der Satzungsneufassung wird jedem Vereinsmitglied zur Verfügung gestellt, per E-Mail oder zur Einsichtnahme in den Räumen des Heimatvereins z. B. am 02.10.2022 in der Zeit von 15.00 bis 17.00 Uhr. Eine Zusendung ist in Ausnahmefällen möglich, sollte aber vorher unter der Tel.Nr 039200 50458 angefordert werden.
Um zahlreiches und pünktliches Erscheinen wird gebeten.

Mit freundlichen Grüßen

Karin Gust
Vorsitzende

Aktuelles

Neue Publikation über Gommern

Die Mitglieder des Heimatvereins haben im zurückliegenden Jahr viel recherchiert und Informationen über Namen von Straßen, Plätzen und Einrichtungen sowie über die nach ihnen benannten Personen zusammengetragen. In der zum Hoffest am 25.9.2022 erstmals verkauften 52seitigen Broschüre mit dem Titel „Gommeraner Persönlichkeiten nach denen Straßen, Plätze oder Einrichtung benannt sind“ werden sieben Menschen vorgestellt, die im Laufe Ihres Lebens mit der Stadt Gommern verbunden waren. Wissen Sie wer Martin Schwantes war, nach dem eine vielgenutzte Straße benannt wurde? Oder warum unsere Sekundarschule den Namen Fritz Heicke trägt?

Die neue Publikation des Heimatvereins.

Die Broschüre wird zum Preis von 5 Euro verkauft. Die farbig gedruckte Publikation eignet sich insbesondere als ein kleines Geschenk für junge Menschen. Das Heft Kann auch bei der Stadtinformation gekauft oder an den regulären Öffnungstagen (2.10., 6.11. und 4.12.2022) des Heimatvereins in der Walther-Rathenau-Str. 19 erworben werden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, sie per E-Mail beim Heimatverein zu bestellen (heimatverein.gommern@online.de, Abholung gegen Barzahlung).